Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis „Sind geschlossene Gemeinschaft“
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis „Sind geschlossene Gemeinschaft“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 10.12.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
LANDKREIS

Beermann sagte: „Auch eine Volkspartei muss nicht immer mit 95 Prozent oder mehr für ihren Kandidaten stimmen.“ Hinter der CDU liege ein anstrengendes und debattenreiches Jahr. Da sei es üblich, dass Meinungen kollidieren.

Letztendlich habe die CDU mit dem Ergebnis jedoch eindeutig gezeigt, dass „wir eine geschlossene Gemeinschaft sind, wenn es drauf ankommt“, sagte Beermann, der gestern beim Bundesparteitag weilte. Da insbesondere Merkels Flüchtlingspolitik in den vergangenen Monaten zu Konflikten innerhalb der Partei geführt hatte, war die Spannung vor dem Parteitag in Essen groß.

Der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Nienburg/Schaumburg ist sich sicher, dass die Rede von Merkel noch viele Mitglieder überzeugt habe: „Die Ansprache war wirklich mitreißend.“ Er selbst sei immer von einem guten Ergebnis für Merkel ausgegangen. „Mein Tipp lag bei 90 plus x. Da lag ich doch gar nicht so schlecht“, meinte Beermann.jemi

Anzeige