Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Sozialverein verabschiedet Haushaltsplan 2015

„Viel Gutes bewirkt“ Sozialverein verabschiedet Haushaltsplan 2015

Den Haushaltsplan des Sozialvereins für den Landkreis Schaumburg e.V. für das Jahr 2015 hat die Mitgliederversammlung einstimmig verabschiedet.

Voriger Artikel
Landkreis fährt mit gutem Beispiel voran
Nächster Artikel
Christoph Ochs drängt auf Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung
Quelle: pr.

Landkreis. Der Sozialverein vergibt die Spendeneinnahmen aus der „Aktion Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten an bedürftige Menschen in besonderen sozialen Notlagen im Schaumburger Land.

Die Vorsitzende Ursula Müller-Krahtz berichtete den 15 anwesenden Mitgliedern in ihrem Rechenschaftsbericht von einer „guten Kassenlage“ zum Jahresende 2014. Diese resultiere zum überwiegenden Teil aus der Rekord-Spendeneinnahme der Weihnachtshilfe-Saison 2014/2015 in Höhe von gut 96 000 Euro. „Ich finde es toll, wie hoch die Spendenbereitschaft hier für die ,Aktion Weihnachtshilfe‘ ist – angesichts einer zunehmenden Zahl anderer Spendenaktionen“, kommentierte die Vorsitzende.

Zusätzlich habe der Verein im Jahr 2014 etwas zurückhaltender gewirtschaftet, sagte Krahtz, so dass sich eine gewisse Rücklage gebildet habe. „Wir sind aber kein Sparverein, sondern wir wollen die Spendeneinnahmen zeitnah an Bedürftige vergeben“, so die Vorsitzende. Daher werde der Ansatz für Zahlungen an Bedürftige im Haushaltsplan 2015 auf rund 110  000 Euro festgesetzt, das sind 21 000 Euro mehr als 2014 ausgegeben worden waren.

Im vergangenen Jahr waren nach Angaben von Geschäftsführerin Martina Kramer 230 Familien beziehungsweise Einzelpersonen gefördert worden. „Wir haben mit den Spenden viel Gutes bewirken können“, so Krahtz.

Der Sozialverein hat derzeit 70 Mitglieder. Darunter befinden sich 21 Kommunen, acht gemeinnützige Vereine und Verbände sowie 40 Einzelmitglieder. Das Beitragsaufkommen aller Mitglieder betrug im Geschäftsjahr 2014 rund 4000 Euro. ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg