Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Sparkasse lädt zu USA-Reise

Landkreis / Angebot Sparkasse lädt zu USA-Reise

Eine Reise der Gegensätze können Kunden der Sparkasse Schaumburg im Herbst 2014 erleben. Dann soll es in den Südwesten der USA gehen, wo atemberaubende Landschaften und glitzernde Metropolen warten.

Landkreis. Monument Valley, der Grand Canyon, Bryce und Zion Canyon heißen einige der Naturparks, die während der Rundreise auf dem Programm stehen. „Unglaubliche Landschaften mit bizarren Felsformationen, gewaltigen Schluchten und farbenprächtigen Gesteinsschichten zaubern den Reiseteilnehmern unglaubliches Staunen in die Gesichter“, heißt es in der Ankündigung der Sparkasse. Im krassen Gegensatz zu diesen Wundern des „Wilden Westens“ stehen pulsierende Metropolen wie Los Angeles, Las Vegas und San Francisco. Genau dort soll auch die Reise starten.

Organisiert wird die Fahrt von der Sparkasse Schaumburg und dem Reiseveranstalter Hummi-Reisen. Die Teilnehmer sollen in sehr guten Mittelklassehotels inklusive Frühstück untergebracht werden, außerdem sind bereits einige Abendessen im Reisepreis enthalten.

Aufgrund der erwarteten hohen Nachfrage bietet die Sparkasse zwei Reisetermine an. Die erste Reise startet am 27. September und endet am 11. Oktober, die zweite Gruppe fliegt am 29. September und soll am 13. Oktober zurück. Interessierte lädt die Bank für den 5. November, 19 Uhr, zu einem Informationsabend in den Stadthäger Ratskeller ein. Um eine Voranmeldung bei Jörg Nitsche von der Sparkasse Schaumburg, Telefon (0 57 51) 40 25 84, E-Mail joerg.nitsche@spk-schaumburg.de, wird gebeten. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg