Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Staus und Baustellen am Freitag, 20. Mai

Verkehrsmeldungen Staus und Baustellen am Freitag, 20. Mai

Die wichtigsten Infos zum Straßenverkehr im Schaumburger Land und in der Region.

Voriger Artikel
CDA will Förderschule in Stadthagen erhalten
Nächster Artikel
Schaumburg gilt als finanzschwach
Quelle: Symbolfoto

Landkreis. Blitzer: Geblitzt wird heute an der B3 in Pattensen und an der Hildesheimerstraße in Hannover, in Ronnenberg, Coppenbrügge und Bad Pyrmont sowie Minden, Porta Westfalica und Espelkamp.

Staus: +++ A2 Berlin Richtung Hannover: Im Kreuz Braunschweig-Nord ist die Überleitung zur A391 Richtung Gifhorn wegen einer Ölspur gesperrt.  +++ A2 Hannover - Berlin: Zwischen Hämelerwald und Braunschweig-Watenbüttel behindern in beiden Richtungen Bauarbeiten bis zum 23. Juni den Verkehr. +++ A2 Hannover - Dortmund: Zwischen Hannover-Herrenhausen und Wunstorf-Kolenfeld behindern in beiden Richtungen Bauarbeiten bis zum 27. Mai den Verkehr. +++ A2 Braunschweig - Dortmund: Zwischen Kreuz Hannover-Ost und Bothfeld ist in beiden Richtungen wegen Bauarbeiten jeweils die linke Spur bis zum 15. Juni gesperrt. 

Baustellen : Baustellen: +++  Gebaut wird an der B65 zwischen Vornhagen und Kobbensen, Vollsperrung in Höhe Vornhagen. +++ Voll gesperrt ist die Ortsdurchfahrt Reinsen an der L444. +++ Die L441 ist auf Höhe Todenmann voll gesperrt. +++ Auch die K67 in Rehren ist derzeit voll gesperrt. +++ Instandsetzungsarbeiten sorgen an der K82, Ortsdurchfahrt Bückeburg, für Behinderungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg