Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Und sie wachsen immer noch
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Und sie wachsen immer noch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 12.03.2015
Manfred Kemna füttert einen seiner Emus, während der andere satt davonspaziert. Quelle: who
Anzeige
Deckbergen

Denn Fred und Ginger sind ein Emu-Pärchen, das seit 2014 Manfred Kemnas Vogelwelt in Deckbergen bereichert. Dazu muss man wissen: Emus sind eine australische Laufvogel-Art und können eine Kopfhöhe von bis zu 1,90 Metern erreichen.

 „Ich hatte schon immer Exoten“, stellt Kemna das Pärchen vor, dessen Einzug genau genommen auf die Initiative seiner Ehefrau zurück geht. Nach einigem Suchen im Internet sei die Wahl schließlich vor 11 Monaten auf zwei Jungvögel eines Züchters aus Bünde gefallen, berichtet Käthe Kemna.

 Und sie eroberten im Handumdrehen die Herzen der Kemnas und nicht zuletzt die der Besucher der Hundeschule Rütters D.O.G.S., die Angela Merten und Helga Poos auf dem weitläufigen Grundstück an der Alten Heerstraße führen. Kein Wunder, dass die Emus so gut ankommen: „Sie haben ein hübsches Vogelgesicht und sind normalerweise lieb und einfach nur zu groß geratene Vögel“, charakterisiert Manfred Kemna die Riesenvögel. who

Anzeige