Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Ver.di: Warnstreiks ab Donnerstag auch in Schaumburg
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Ver.di: Warnstreiks ab Donnerstag auch in Schaumburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 10.03.2012

Landkreis (ssr). Nach Gewerkschaftsangaben werden sich am Ausstand Beschäftigte der Stadtverwaltungen und Straßenmeistereien in Rinteln, Stadthagen, Obernkirchen und Bückeburg sowie der Stadtwerke in Bückeburg und Klinikbeschäftigte an den Standorten Rinteln und Stadthagen beteiligen.

„Wir stellen die Notfallversorgung in den beiden Krankenhäusern sicher. Wir wollen die Sympathien in der Bevölkerung, deshalb haben wir alles so organisiert, dass keine Menschenleben gefährdet werden“, so ver.di-Sekretärin Aysun Tutkunkardes. „Die Kollegen arbeiten aber täglich am Rande der Erschöpfung, weil die Personaldecke in den Krankenhäusern soweit ausgedünnt ist, dass wir eigentlich täglich eine Notdienstbesetzung haben. “

Die Streikenden treffen sich um 9 Uhr am Kreishaus in Stadthagen und werden von dort in einem Demonstrationszug – mit einer Kundgebung am Marktplatz – zum Gewerkschaftshaus an der Probsthäger Straße laufen.