Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Verein bereitet auf die Prüfung vor
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Verein bereitet auf die Prüfung vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 01.08.2011
Anzeige

Landkreis (jpw). Nach Angaben von Jens Müller, vom Fischereiverein Lahde haben Bewohner des Landes Niedersachsen den Vorteil, dass der Fischereischein einmalig für das ganze Leben ausgestellt wird. Mit diesem Dokument darf dessen Inhaber in der Regel in allen Bundesländern fischen. Im Binnenland muss meist ein zusätzlicher Erlaubnisschein des Gewässereigners vorliegen.

Einen Vorbereitungslehrgang zur Fischereiprüfung bietet der Fischereiverein Lahde an der Weser an, der Prüfungstermin wird im November sein, die Prüfung wird vom Landkreis Minden-Lübbecke abgenommen, aber von jeder Kommune im Landkreis Schaumburg, bei der schließlich der Fischereischein beantragt werden muss, anerkannt. Jugendliche müssen am Prüfungstag mindestens 13 Jahre alt sein. Der Lehrgang wird in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ in Lahde, Bahnhofstraße 79, veranstaltet.

Geplant sind zehn Unterrichtstermine, jeweils donnerstags, von 19 bis 21 Uhr, beginnend am 1. September 2011. Unterrichtet wird in den Fächern allgemeine Fischkunde, spezielle Fischkunde, Gewässer- und Fischhege, Natur- und Tierschutz, Geräte- und Gesetzeskunde; Dozenten sind Jens Müller und Rolf Woicke.

Anmeldungen nimmt Jens Müller vom Fischereiverein Lahde unter der Telefonnummer (0 57 02) 99 76 oder (0 57 07) 83 03 entgegen.

Anzeige