Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Versicherung mit Vertrauen

Spätlese Versicherung mit Vertrauen

Das Versicherungshaus RKA präsentiert sich vielseitig und seniorenfreundlich zur Spätlese-Messe

Voriger Artikel
Staus und Baustellen für Dienstag, 12. April
Nächster Artikel
Parkverstöße an Schulen

Individuelle Beratung zu allen Lebenslagen versprechen die Versicherungsmakler von „Das Versicherungshaus – RKA“.

Stadthagen. Die bevorstehen Spätlese - Messe "für die besten Jahre" passt ideal zu ihm, sagt Dieter Kindermann.Für den 65-jährigen Gründer des Versicherungshauses RKA Versicherungsmakler kommt es nicht in Frage, nicht mehr aktiv zu sein. Nach wie vor ist er als leitender Angestellter in der Versicherungsbranche tätig.

1981 gründete Kindermann das Unternehmen mit Sitz in Stadthagen. Viele der 14  Mitarbeiter sind von Anfang an dabei, doch auch junge Mitarbeiter haben dort ihren festen Platz. Die verschiedenen Altersstrukturen spiegeln sich auch bei den privaten und gewerblichen Kunden wieder. „Viele Kunden sind sogar schon in der zweiten und dritten Generation bei uns versichert“, berichtet Geschäftsführer Klaus Englich. „Deshalb sind wir als Versicherungsmakler auch besonders breit aufgestellt und haben für jede Altersschicht die passenden Produkte“, ergänzt Manuela Kühn, Assistentin der Geschäftsführung.

So sei das Versicherungshaus auch für die „Spätlese“ bestens gewappnet. Von der Seniorenversicherung, ob für den Hausrat, die Haftpflichtversicherung, die Rechtschutzversicherung für den Vierbeiner zu Seniorensonderpreisen, die Unfallversicherung, aber auch für Bestattungsvorsorge und Hinterbliebenenschutz möchten die Mitarbeiter während der Messe jener Zielgruppe mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dabei gibt es Antworten auf Fragen wie „Welche Versicherung benötige ich wirklich?“ oder  „Sind meine Versicherungen zu teuer?“.

„Besonders das Vertrauen unserer Kunden ist uns wichtig, denn allein das macht es möglich, dass wir uns in den vergangenen 35 Jahren derart breit aufstellen konnten“, so Englich. Deshalb freue er sich auf zahlreiche persönliche Gespräche – sowohl während als auch nach der Messe. mab

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg