Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Von Tracht bis Teezeremonie

Frühjahrsprogramm der Vhs Von Tracht bis Teezeremonie

Die Volkshochschule führt ihre Kursteilnehmer im Frühjahrssemester in fremde und heimische kulturelle Gefilde, inspiriert künstlerische Arbeiten und bietet die üblichen schulischen Qualifikationen und Weiterbildungen an. Das gedruckte Kursheft ist ab dem 9. Januar in den Vhs-Geschäftsstellen zu finden.

Voriger Artikel
Verkehrsmeldungen für Dienstag, 3. Januar
Nächster Artikel
Verkehrsmeldungen für Mittwoch, 4. Januar

LANDKREIS. Am Montag, 9. Januar, beginnt die Tageshaupt- und -realschule für Nichtschüler in Stadthagen und Rinteln. Die Realschulkurse kosten an beiden Standorten 330 Euro, der Hauptschulkurs in Stadthagen 210 Euro. Die Kurse laufen bis zum 16. Juni. Religiös Interessierte können sich am Mittwoch, 1. März, bei Wieland Kastning mit dem Staats- und Freiheitsverständnis Martin Luthers auseinandersetzen oder am Donnerstag, 9. März von Äbtissin Susanne Wöbbeking in das Stiftsleben einführen lassen.

 Teeliebhaber können sich am Mittwoch, 8. März, von Hui-Drobnik Rongmei für eine Gebühr von 12,50 Euro in Bückeburg in die chinesische Teezeremonie einführen lassen. Eher Heimatverbundene informiert Henning Dormann ebenfalls in Bückeburg am Sonnabend, 11. März, über die Hintergründe der Schaumburger Tracht für eine Gebühr von 25 Euro.

 Verschiedene EDV-Kurse finden in Stadthagen statt: Die Grundlagen der Textverarbeitung mit Open Office erklärt Jürgen Enders ab Donnerstag, 8. Juni, an drei Abenden für eine Gebühr von 74,60 Euro und vertieft das Thema in einem Anschlusskurs ab Montag, 19. Juni, für 40,40 Euro. Am Excel-Expertentreff von Norbert Bruns vom Freitag, 17. März, bis Freitag, 7. April, können Interessierte für eine Gebühr von 78,80 Euro teilnehmen. Dennis Obersheimer führt in das Bloggen mit Wordpress vom Dienstag, 21. März, bis Freitag, 30. März, für eine Gebühr von 59,60 Euro ein.

 Eine Auffrischung der Englischkenntnisse auf der Grundstufe bietet Marijke Peereboom in Bückeburg vom Dienstag, 28. März, bis Dienstag, 20. Juni, für eine Gebühr von 64 Euro an. Mit Künstler Thomas Ritter können sich kreative Köpfe beim „Offenen Arbeiten im Atelier“ ein Wochenende lang ab Sonnabend, 18. März, in Lauenau für eine Gebühr von 51,25 Euro versuchen.

 In Kooperation mit der BKK24 bietet Dietlinde Beerbom für Menschen, die an Verspannungen leiden, ein „Nacken-Spezial“ am Sonnabend, 25. Februar, in Obernkirchen für eine Gebühr von 12,50 Euro an. Susan Weckwerth behandelt in ihrem Kochkurs „Vegan – die gesunde Ernährung der Zukunft?“ alternative Küche in Stadthagen zwischen Montag, 22. Mai, und Montag, 19. Juni, für eine Gebühr von 35 Euro.

 Weitere Informationen über das vielfältige Kursangebot gibt es unter Telefon (0 57 21) 78 70 oder im Internet unter www.vhs-schaumburg.de.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg