Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Vortrag zum Thema Suizid
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Vortrag zum Thema Suizid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 09.12.2014
Quelle: SN
Anzeige
Landkreis

 Los geht es um 19 Uhr in den Räumen Am Kirchhof 3 in Stadthagen.Als Referent ist Prof. Michael Eink von der Hochschule Hannover geladen. Er soll Beweggründe, die Menschen in den Freitod treiben können, herausstellen und aufzeigen, welche Anzeichen bei solchen Menschen im Vorfeld erkennbar sind. Zudem gibt er Informationen, wie professionelle Helfer und Angehörige suizidgefährdeten Menschen Hilfe leisten können. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen gestellt werden.
Der Sozialpsychatrische Dienst des Gesundheitsamtes vom Landkreis Schaumburg berät und begleitet Menschen und Angehörige unter anderem auch in suizidalen Krisen.
In jedem Jahr töten sich deutschlandweit 10 000 Menschen selbst. Die Zahl der Suizidversuche schätzen Fachleute auf etwa 200 000 bis 300 000 Jährlich. In den meisten Fällen würden die Versuche schamhaft verschwiegen und kaum öffentlich wahrgenommen.  on

Anzeige