Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Zu Besuch in der Hauptstadt

Landkreis / Sebastian Edathy Zu Besuch in der Hauptstadt

50 Bürger aus den Landkreisen Nienburg und Schaumburg haben auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy (SPD) drei informative Tage in Berlin verbracht.

Voriger Artikel
„Wir überprüfen jedes Geständnis“
Nächster Artikel
Kultusminister „plaudert aus der Schule“

Die Reisegruppe aus den Landkreisen Nienburg und Schaumburg mit Sebastian Edathy.

Quelle: pr.

Landkreis (par). Besucht wurden das Ministerium für Arbeit und Soziales, die Gedenkstätte für den Widerstand im Nationalsozialismus und das Willy-Brandt-Haus. Die Gäste hatten auch die Gelegenheit, das Reichstagsgebäude zu besichtigen. Nach einem einstündigen Aufenthalt auf der Tribüne im Plenarsaal stand Edathy während einer Gesprächsrunde Rede und Antwort.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg