Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Lindhorst
Martinsumzug

 In einer feierlichen Zeremonie sind am Sonnabend Kinder und Erwachsene im Gedenken an den Heiligen Martin mit ihren Laternen durch Lindhorst gezogen. 

mehr
Lindhorster Busbahnhof

Die von der Gemeinde Lindhorst auf Vorschlag der SPD angeregte Umgestaltung des Zenralen Omnisbusbahnhofs (ZOB) an den Lindhorster Schulen wird frühestens im kommenden Jahr umgesetzt werden. Das hat der Landkreis, der die Maßnahme verantwortlich umsetzt, auf Nachfrage mitgeteilt.

mehr
SN-Ortsspaziergang in Schöttlingen
Die Kornbrennerei in Schöttlingen soll bereits seit 1776 existieren, und ihre Spirituosen sind den Schaumburgern ein Begriff. Fotos: bab

Eine einzige offizielle Straße führt vom Lindhorster Gewerbegebiet zu den zehn Adressen, die es in dem kleinen Ort Schöttlingen gibt. Die SN haben den Lindhorster Ortsteil beim Spaziergang mit dem Vorsitzenden des Schaumburg-Lippischen Heimatvereins, dem Schöttlinger Heinz Brunkhorst, erkundet.

mehr
Festbier mit Politprominenz

Zum zwölften Mal hat der Lindhorster Kulturförderverein Schaumburger Bergbau am Sonnabend seinen Festbieranstich gefeiert. Zwei Schläge benötigte Bürgermeister Hans-Otto Blume im Hof Gümmer, ehe das Bier unter dem Applaus der Zuschauer in die Gläser laufen konnte.

mehr
Polizei sucht Zeugen

An der Brückenbaustelle an der B65 in Heuerßen haben sich Unbekannte mit ihren Graffitis verewigt. Während ein Baukran nur einen simplen Schriftzug verpasst bekam, versuchte sich ein anderer Schmierfink an einer Schutzwand mit einem knappen philosophischen Erguss.

mehr
Dubiose Schrottsammler

Die Polizei hat in Lindhorst bei einer Routinekontrolle zwei dubiose Schrottsammler aufgegriffen. Die beiden 23 und 17 Jahre alten Rumänen waren unterwegs in einem Sprinter mit britischem Kennzeichen und hatten spanische Führerscheine. Die Polizei stoppte sie gegen 12.20 Uhr in der Glück-Auf-Straße.

mehr
Ein Besuch bei Bildhauer Lajic
Frech und locker in Stein gehauen: Die Figuren von Damjen Lajic sollen zum Schmunzeln anregen.

Langweilig wird es in Damjen Lajics Werkstatt eigentlich nie. Der 47-Jährige ist gelernter Bildhauer und Steinmetz und will neues Leben in die alte Schule in Beckedorf bringen, die er gekauft haben. Noch herrscht dort allerdings Baustelle. Darum haben ihn die SN in seiner Werkstatt in Hannover besucht.

mehr
Skatmeisterschaft

Mit der niedrigsten Teilnehmerzahl aller Zeiten haben die Skatmeisterschaften bei den „Schaumburger Buben“ in Kobbensen stattgefunden. Lediglich 68 Personen, unter ihnen 16 Frauen und vier Jugendliche, hatten den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus gefunden.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg