Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Flucht vor der Polizei

Verkehrsrowdy versteckt sich Flucht vor der Polizei

Ein Mercedes ist einer Streife der Stadthäger Polizei am Sonntag gegen 9 Uhr in Beckedorf aufgefallen. Dieser fuhr verbotswidrig auf der B 65 in Fahrtrichtung Stadthagen.

Voriger Artikel
Ballon fliegt bis Schweden
Nächster Artikel
Autofahrer stößt mit Bagger zusammen

BECKEDORF. . Als der Fahrer kontrolliert werden sollte, wendete er nach Angaben der Polizei sein Auto und brauste in Richtung Beckedorf davon. Dabei missachtete der Mann eine rote Ampel, fuhr schließlich in die Glück-Auf-Straße und verließ dort fluchtartig das Fahrzeug.
Nachdem die Beamten kurz darauf an dem Auto eintrafen, konnte der Flüchtende aufgrund von Hinweisen von Anwohnern gestellt werden. Der 40-Jährige hatte sich offensichtlich in einer angrenzenden Hecke versteckt. Einen Führerschein besaß der Mann nicht. Zudem hatten die Polizisten den Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein auf dem Polizeirevier durchgeführter Drogentest bestätigte diesen Verdacht. Nach einer Blutentnahme wurde der Bad Nenndorfer dann entlassen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg