Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Beckedorf Gespannt auf das „Abenteuer Nordliga“
Schaumburg Lindhorst Beckedorf Gespannt auf das „Abenteuer Nordliga“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 01.05.2012
Die Trikots für das „Abenteuer Nordliga“ hat die Volksbank gesponsert.  Quelle: pr
Anzeige

Beckedorf (gus). „Mit viel Spannung erwarten wir die Spiele in der zweithöchsten Spielklasse dieser Altersklasse“, sagt Kapitän Westerkowsky. Im gesamten Bestehenszeitraum der Tennissparte des Beckedorfer SV habe noch nie eine Mannschaft so hochklassig gespielt. Und die Sparte ist immerhin bereits im Jahr 1976 gegründet worden. „Wir wissen, dass wir gegen den Abstieg kämpfen müssen, werden uns aber teuer verkaufen und unser Bestes geben“, gibt Westerkowsky die Marschroute vor.

Glücklich sind die Beckedorfer und Niedernwöhrener Tennis-Asse, dass der 1. Kieler HTC  nach Schaumburg reisen muss. Damit gehen die Auswärtsspiele des BSV in zumutbarer Nähe über die Bühne: Der TC Falkenberg, der TV Vechta und der SV 07 Moringen werden Gastgeber der Beckedorfer sein. Der TC Göttingen und der TV GG Ramlingen-Ehlershausen kommen ebenfalls zum Punktspiel nach Beckedorf.

Die Heimspiele des BSV sind an drei Sonnabenden, jeweils um 13 Uhr, auf der Tennisanlage an der Jahnstraße. „Wir freuen uns über jeden Zuschauer“, betont Westerkowsky. Kaffee und Kuchen, Gegrilltes und Fassbier befinden sich zusätzlich zu spannenden Spielen im Angebot.

Am Sonnabend, 5. Mai, geht es los mit dem „Abenteuer Nordliga“. Dann schlägt einer der Topfavoriten der Liga, der TC Göttingen, in Beckedorf auf.

Anzeige