Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Hallensanierung fast fertig

Beckedorf Hallensanierung fast fertig

Zügig hat der Beckedorfer Gemeinderat seine Tagesordnung abgearbeitet. „Das ist ja wie in der Volkskammer“, scherzte Bürgermeister Dieter Wall (SPD).

Voriger Artikel
Kinder fahren Ernte ein
Nächster Artikel
Einbruch: Täter steigen durch den Keller ein

Beckedorf. Und Bernd Gerberding, SPD-Fraktionssprecher, war besorgt, dass der Eindruck entstehen könnte, „wir sagen hier zu allem Ja und Amen“. Tatsächlich habe man aber in den zurückliegenden Ausschüssen reichlich und gründlich diskutiert, erklärte er. Die Abstimmungen im Rat waren damit eigentlich nur noch Formsache.

 Hauptsächlich ging es um die Sanierung der Sporthalle, die bis auf einige Restarbeiten bereits abgeschlossen ist. „Der Hallenboden ist fast fertig“, verkündete Wall. Lediglich die Markierungen werden in dieser Woche noch erledigt, sodass schon diesen Freitag und Sonnabend die Sporthalle wieder eingeräumt werden könne.

 Wegen eines Wasserschadens, der bei den Sanierungen aufgefallen war (wir berichteten), musste der komplette Hallenboden kurzfristig ausgetauscht werden. Die Handwerker hätten das äußerst schnell und ordentlich erledigt und sogar in den Umkleidekabinen übernachtet, berichtete Wall erfreut.

 Die Gesamtschadenssumme beläuft sich auf rund 45000 Euro. Nach Abzug der Versicherungssumme muss die Gemeinde davon noch 22500 Euro tragen. Der nachträgliche Beschluss über diese unabwendbare Maßnahme war einstimmig, ebenso wie der über die 14000 Euro für die Installation einer Abluftanlage für die Sporthalle, um dem Schimmel in den Duschen endlich Herr zu werden.

 Einziger Punkt der Tagesordnung, der noch nicht umgesetzt wurde: Auf Höhe der Robert-Koch-Straße Nummer 6 soll eine Straßenlaterne für rund 3670 Euro aufgestellt werden, um die düstere Ecke an dieser Stelle für Fußgänger in Zukunft zu auszuleuchten. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg