Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Höhere Kosten für Grund- und Gewerbesteuer

Beckedorf Höhere Kosten für Grund- und Gewerbesteuer

Die Hebesätze der Gemeinde Beckedorf sind erhöht worden und bereits in diesem Haushaltsjahr relevant. Wie Beckedorfs Bürgermeister Dieter Wall (SPD) angibt, seien sie im Haushaltsplan berücksichtigt und gelten seit dem 1. Januar dieses Jahres.

Voriger Artikel
„Zu diesen Kosten gibt es keine Alternative“
Nächster Artikel
Bushaltestelle zieht bald um

Beckedorf (bab). So sei sowohl die Grundsteuer A als auch B um 20 Punkte auf jeweils 310 v.H. erhöht worden, berichtet Wall. Der Gewerbesteuersatz ist um zehn Punkte auf 320 v.H. heraufgesetzt worden. „Damit liegen wir noch etwas unter dem Durchschnitt im Landkreis“, sagt Wall.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg