Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Holprige L 370 wird saniert

Landesbehörde bestätigt Arbeiten Holprige L 370 wird saniert

Die Landesstraße 370 von Beckedorf nach Ottensen wird ab September saniert. Das teilte Lindhorsts Gemeindedirektor Jens Schwedhelm bei der Ratssitzung mit.

Voriger Artikel
„Wie bei der Queen“
Nächster Artikel
Kinderferienprogramm in Beckedorf
Quelle: pr.

Beckedorf. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hameln, bestätigt das. Wie deren Leiter Markus Brockmann angibt, werde der Abschnitt vom Ortsausgang Beckedorf bis vor die Eisenbahnbrücke eine neue Deckschicht bekommen.

Die Straßenbaubehörde rechnet mit rund zwei Monaten Bauzeit. „Vielleicht geht es auch schneller“, sagt Brockmann. Rund 300 000 Euro lässt sich das Land die Erneuerung kosten. Die Gemeinde Beckedorf und Anwohner hatten sich immer wieder über den Zustand der holprigen Straße beschwert. Auch in der Ortslage weist die Landstraße Schäden auf. Diesen Bauabschnitt wird sich die Landesbehörde jedoch zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen.

Wie Brockmann sagt, sei die L 370 zu schmal für eine halbseitige Sperrung. Die Umleitung wird bei Sperrungen der Landstraße über Lindhorst erfolgen.   bab

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg