Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Karibik-Feeling im Gerätehaus

Beachparty Karibik-Feeling im Gerätehaus

Wie in der Karibik – nur leider ohne Wasser – hat die Beckedorfer Feuerwehr ihre Beachparty am Gerätehaus gefeiert. Drei Kubikmeter Sand hatte die Feuerwehr von der Gemeinde zur Verfügung gestellt bekommen, um das Strand-Feeling noch zu steigern. Das Übrige tat die Dekoration aus Schilfzäunen, Kunstpalmen und bunten Blumen und natürlich die tropischen Temperaturen.

Voriger Artikel
SoVD will Position stärken
Nächster Artikel
So will Beckedorf sparen

Trotz tropischer Temperaturen wird getanzt.

Quelle: bab

Beckedorf (bab). Zum siebten Mal hat die Feuerwehr das Fest, das bis tief in die laue Nacht dauerte, ausgerichtet. Die Kinder-Disco am Nachmittag war noch vergleichsweise verhalten besucht. Das Freibad stellte sich bei den Temperaturen wohl als große Konkurrenz dar. Dafür hatten die kleinen Gäste genug Platz auf der Tanzfläche. Eine Delegation aus der Kinderfeuerwehr Lindhorst war zur Verstärkung gekommen und erwies sich als Stimmungskanone.
Mit fortschreitender Stunde stieg auch das Gästebarometer. Der Abend brachte ein volles Haus und Hits am laufenden Band von „Soundmachine“. Tolerante Nachbarn sorgten dafür, dass die Bässe bis weit nach Mitternacht wummern durften. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg