Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Sanierung der L 370 startet im September

Holperstrecke adé Sanierung der L 370 startet im September

Die Sanierung der holprigen L 370 zwischen Beckedorf und Ottensen soll Mitte September oder Anfang Oktober beginnen. Der Auftrag ist noch nicht erteilt. Wenn alles nach Plan läuft, könne der geplante Zeitrahmen aber eingehalten werden, bestätigt eine Vertreterin der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hameln.

Voriger Artikel
Beckedorfer Benefizkonzert endet erfolgreich
Nächster Artikel
Maschine brennt - Fahrer bleibt unverletzt

Die Holperstrecke zwischen Beckedorf und Ottensen soll eine neue Deckschicht bekommen. Symbolbild

Beckedorf/Ottensen. Die Bauzeit sei schwer abzuschätzen. „Wenn es gut läuft, sind wir in zwei Wochen durch“, heißt es. Bei anhaltenden Regenphasen zum Beispiel, könne es auch länger dauern.

Was ist geplant? Der Abschnitt vom Ortsausgang Beckedorf bis vor die Eisenbahnbrücke soll eine neue Deckschicht bekommen.

Die Anwohner und Vertreter der Gemeinde Beckedorf hatten sich immer wieder über den desolaten Zustand der Straße beklagt. Auch in der Ortslage ist die Landstraße beschädigt. Dieser Abschnitt wird aber zu einem späteren Zeitpunkt saniert.

Die Arbeiten werden unter Vollsprrung durchgeführt. Eine Umleitung über Lindhorst ist angedacht. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg