Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Lindhorst
Zwei Unfälle am frühen Morgen

Zwei Autofahrer haben am frühen Dienstagmorgen darauf verzichtet, ihre beschlagenen Frontscheiben vor dem Losfahren zu reinigen. Für beide endete die Fahrt nach Angaben der Polizei jeweils in Lindhorst und in Auhagen mit einem Unfall, aber ohne Verletzungen.

mehr
Streit um Wahlplakate

Bei den vergangenen Wahlen hat es Probleme mit der Plakatierung auf den von Lindhorst zur Verfügung gestellten Wänden gegeben. „Es gab Unstimmigkeiten, weil die Größe der Plakate nicht angemessen war“, erklärte der Vorsitzende des Gemeinderates, Hans-Otto Blume, bei der jüngsten Sitzung.

mehr
Unfall auf der Kreisstraße 30

Das Überholmanöver eines Stadthägers hat am vergangenen Sonnabend im Straßengraben sein Ende gefunden. Auf der Kreisstraße 30 kam der 64-Jährige mit seinem Mercedes von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen einen Baum.

mehr
Martinsumzug

 In einer feierlichen Zeremonie sind am Sonnabend Kinder und Erwachsene im Gedenken an den Heiligen Martin mit ihren Laternen durch Lindhorst gezogen. 

mehr
Lindhorster Busbahnhof

Die von der Gemeinde Lindhorst auf Vorschlag der SPD angeregte Umgestaltung des Zenralen Omnisbusbahnhofs (ZOB) an den Lindhorster Schulen wird frühestens im kommenden Jahr umgesetzt werden. Das hat der Landkreis, der die Maßnahme verantwortlich umsetzt, auf Nachfrage mitgeteilt.

mehr
SN-Ortsspaziergang in Schöttlingen
Die Kornbrennerei in Schöttlingen soll bereits seit 1776 existieren, und ihre Spirituosen sind den Schaumburgern ein Begriff. Fotos: bab

Eine einzige offizielle Straße führt vom Lindhorster Gewerbegebiet zu den zehn Adressen, die es in dem kleinen Ort Schöttlingen gibt. Die SN haben den Lindhorster Ortsteil beim Spaziergang mit dem Vorsitzenden des Schaumburg-Lippischen Heimatvereins, dem Schöttlinger Heinz Brunkhorst, erkundet.

mehr
Festbier mit Politprominenz

Zum zwölften Mal hat der Lindhorster Kulturförderverein Schaumburger Bergbau am Sonnabend seinen Festbieranstich gefeiert. Zwei Schläge benötigte Bürgermeister Hans-Otto Blume im Hof Gümmer, ehe das Bier unter dem Applaus der Zuschauer in die Gläser laufen konnte.

mehr
Dubiose Schrottsammler

Die Polizei hat in Lindhorst bei einer Routinekontrolle zwei dubiose Schrottsammler aufgegriffen. Die beiden 23 und 17 Jahre alten Rumänen waren unterwegs in einem Sprinter mit britischem Kennzeichen und hatten spanische Führerscheine. Die Polizei stoppte sie gegen 12.20 Uhr in der Glück-Auf-Straße.

mehr
Mehr Stellplätze für Pendler

Der Gemeinderat Lindhorst hat grünes Licht dafür gegeben, in die Planungen zur Erweiterung der Park&Ride-Flächen am Bahnhof einzusteigen. Die Politiker hoffen auf eine volle Förderung für die auf 137.000 Euro veranschlagten Kosten. Nur die 22.000 Euro an Planungskosten wird die Gemeinde zahlen müssen.

mehr
Einbruch in Lindhorst

Über eine aufgehebelte Terrassentür sind Unbekannte in ein Wohnhaus an der Beethovenstraße in Lindhorst eingedrungen. Bei ihrer Rückkehr am Sonntag um 2 Uhr morgens stellten die Bewohner fest, das Schmuck und Bargeld gestohlen wurden. Über die Schadenshöhe konnte die Polizei keine Angaben machen.

mehr
Sängerball

In festlicher Atmosphäre hat am Sonnabend der Sängerball des Gemischten Chores Lindhorst im Hof Gümmer stattgefunden.
Ungefähr 65 Teilnehmer gaben sich die Ehre, Mitglieder, aber auch Ehepartner und Bekannte.

mehr
Gemeindedirektor legt Amt nieder

Die Gemeinde Lindhorst hat wegen der erklärten Amtsniederlegung von Gemeindedirektor Jens Schwedhelm die Kommunalaufsicht des Landkreises eingeschaltet. Demnach soll Schwedhelms Vorgehen nicht zulässig gewesen sein, weswegen er noch im Amt sei. Schwedhelm hatte seinen Rückzug mit der Arbeitsbelastung begründet.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg