Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Lindhorst
Magister-Nothold-Oberschule
 Felix Freitag (von links), Tiziano Meli, Lena Sofie Borges, Jannik Seyfarth, Cheyenne Thoreen Hilke, Maria Karypidou und Marcel Wenzel.

Das Lehrerteam der Magister-Nothold-Oberschule hat mit einer Feier in der Aula die letzten Haupt- und Realschuljahrgänge verabschiedet. Damit ist diese Schulform in Lindhorst ausgelaufen und es gibt künftig nur noch Oberschüler. 138 Schüler erhielten ihre Zeugnisse.

mehr
Zeugen gesucht

Eine Unfallflucht hat es am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr gegeben. Ein 51-jähriger Lindhorster hatte seinen Ford Fiesta vor seinem Haus geparkt, das sich an der Straße Am Rosengarten befindet. Ein Lastwagen mit Anhänger ist beim Vorbeifahren an der Seite des Fiesta entlanggeschrammt und weitergefahren.

mehr
Nach Hagelsturm

Der Hagelschauer, der am 30. Mai über Lindhorst niedergegangen war, hat für Hunderte Autobesitzer in der Region ein Nachspiel. Denn die Halter müssen die Schäden an ihren Fahrzeugen von Sachverständigen begutachten lassen. Die Beulendoktoren ziehen die Karosserie anschließend wieder glatt.

mehr
Lindhorst

Matthias Hinse (Die Linke) ist mit seinem Antrag auf wiederkehrende Beiträge für den Straßenausbau gescheitert. Der fraktionslose Kommunalpolitiker bewertet die aktuell gültige Straßenausbausatzung als ungerecht – diese schüre gar „Existenzängste“ bei den Betroffenen.

mehr
Guiness und Folk im Museumscafé
Andrew Gordon (rechts) verstärkt das deutsche Folk-Duo.

Die Leidenschaft des schottischen Hochlands, kühles irisches Guinness und guter handgemachter Folk haben das Museumscafé „Zum Pferdestall“ in Lindhorst am Sonnabend bis in den letzten Winkel mit Publikum gefüllt. Für gute Stimmung sorgten die Musiker von „The Hoodie Crows“.

mehr
Kehrtwende

Vier Jahre ist es jetzt her, dass Aldi mit dem Wunsch auf die Erweiterung seines Marktes in Lindhorst an die Gemeinde getreten ist. Nun sei das Projekt für das Unternehmen „nicht mehr interessant“, verkündete Gemeindedirektor Jens Schwedhelm jetzt in der Gemeinderatssitzung.

mehr
Rat stimmt dafür

Auch wenn der Sicherheitsaspekt von Tempo30-Zonen nicht allen Mitgliedern des Lindhorster Gemeinderates als besonders hoch erscheint, haben in der jüngsten Sitzung doch alle für die Beantragung von zwei Geschwindigkeitsbegrenzungen gestimmt. Eine davon soll vor dem Altenheim eingerichtet werden.

mehr
Park&Ride

Die Nachricht vom Donnerstagabend, dass die Erweiterung des GVH-Tarifs nicht wie gehofft zum 1. Januar 2018 eingeführt wird, hat auch die Mitglieder des Rates der Gemeinde Lindhorst beschäftigt.

mehr
Gefälschter Führerschein

Bei der Kontrolle eines Fiat auf der Lindhorster Südstraße am Donnerstag um 18 Uhr hat die Polizei festgestellt, dass der 24-jährige Fahrer aus Stadthagen keine gültige Fahrerlaubnis bei sich hatte. Stattdessen wollte er den Beamten einen gefälschten slowenischen Führerschein anbieten.

mehr
Bebauungspläne Thema im Gemeinderat

Mit mehreren Änderungen von Bebauungsplänen (B-Plänen) will die Gemeinde Lindhorst weitere Möglichkeiten für Bauvorhaben und innerörtliche Entwicklung schaffen. Der Bau-, Umwelt- und Sportausschuss des Gemeinderates hat drei Satzungsbeschlüsse einstimmig empfohlen.

mehr
Etliche Autos demoliert

Einen noch nicht dagewesenen Hagelschauer haben die Lindhorster und Teile Lüdersfelds und Lauenhagens am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr erlebt. Hühnereigroße Eisklumpen fielen aus dem Himmel und richteten diverse Schäden an.

mehr
Kinderspielplätze in Lindhorst

Die neue Kinder- und Jugendbeauftragte des Rates der Gemeinde Lindhorst, SPD-Ratsfrau Aileen Martin, hat sich den Zustand der Kinderspielplätze in Lindhorst angeschaut und Verbesserungsbedarf entdeckt. Einen entsprechenden Antrag reichte sie bei der Verwaltung ein.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg