Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Lindhorst
Lindhorster Busbahnhof

Die von der Gemeinde Lindhorst auf Vorschlag der SPD angeregte Umgestaltung des Zenralen Omnisbusbahnhofs (ZOB) an den Lindhorster Schulen wird frühestens im kommenden Jahr umgesetzt werden. Das hat der Landkreis, der die Maßnahme verantwortlich umsetzt, auf Nachfrage mitgeteilt.

mehr
SN-Ortsspaziergang in Schöttlingen
Die Kornbrennerei in Schöttlingen soll bereits seit 1776 existieren, und ihre Spirituosen sind den Schaumburgern ein Begriff. Fotos: bab

Eine einzige offizielle Straße führt vom Lindhorster Gewerbegebiet zu den zehn Adressen, die es in dem kleinen Ort Schöttlingen gibt. Die SN haben den Lindhorster Ortsteil beim Spaziergang mit dem Vorsitzenden des Schaumburg-Lippischen Heimatvereins, dem Schöttlinger Heinz Brunkhorst, erkundet.

mehr
Festbier mit Politprominenz

Zum zwölften Mal hat der Lindhorster Kulturförderverein Schaumburger Bergbau am Sonnabend seinen Festbieranstich gefeiert. Zwei Schläge benötigte Bürgermeister Hans-Otto Blume im Hof Gümmer, ehe das Bier unter dem Applaus der Zuschauer in die Gläser laufen konnte.

mehr
Dubiose Schrottsammler

Die Polizei hat in Lindhorst bei einer Routinekontrolle zwei dubiose Schrottsammler aufgegriffen. Die beiden 23 und 17 Jahre alten Rumänen waren unterwegs in einem Sprinter mit britischem Kennzeichen und hatten spanische Führerscheine. Die Polizei stoppte sie gegen 12.20 Uhr in der Glück-Auf-Straße.

mehr
Mehr Stellplätze für Pendler

Der Gemeinderat Lindhorst hat grünes Licht dafür gegeben, in die Planungen zur Erweiterung der Park&Ride-Flächen am Bahnhof einzusteigen. Die Politiker hoffen auf eine volle Förderung für die auf 137.000 Euro veranschlagten Kosten. Nur die 22.000 Euro an Planungskosten wird die Gemeinde zahlen müssen.

mehr
Einbruch in Lindhorst

Über eine aufgehebelte Terrassentür sind Unbekannte in ein Wohnhaus an der Beethovenstraße in Lindhorst eingedrungen. Bei ihrer Rückkehr am Sonntag um 2 Uhr morgens stellten die Bewohner fest, das Schmuck und Bargeld gestohlen wurden. Über die Schadenshöhe konnte die Polizei keine Angaben machen.

mehr
Sängerball

In festlicher Atmosphäre hat am Sonnabend der Sängerball des Gemischten Chores Lindhorst im Hof Gümmer stattgefunden.
Ungefähr 65 Teilnehmer gaben sich die Ehre, Mitglieder, aber auch Ehepartner und Bekannte.

mehr
Gemeindedirektor legt Amt nieder

Die Gemeinde Lindhorst hat wegen der erklärten Amtsniederlegung von Gemeindedirektor Jens Schwedhelm die Kommunalaufsicht des Landkreises eingeschaltet. Demnach soll Schwedhelms Vorgehen nicht zulässig gewesen sein, weswegen er noch im Amt sei. Schwedhelm hatte seinen Rückzug mit der Arbeitsbelastung begründet.

mehr
Widdel schließt in Lindhorst
Am kommenden Sonnabend hat das Geschäft von Jürgen Widdel zum letzten Mal geöffnet.

Der nächste Händler in Lindhorst schließt seine Türen: Am Sonnabend ist das Bettengeschäft W. A. Widdel an der Lüdersfelder Straße zum letzten Mal geöffnet. Für Inhaber Jürgen Widdel, der das Familienunternehmen in dritter Generation geführt hat, lohnt sich das Textil-Geschäft nicht mehr.

mehr
Familie bezieht Schwimmmeisterhaus
Andreas Günther (von links) begrüßt die Lindhorster Neubürger Armin und Ute Hankel im ehemaligen Schwimmmeisterhaus.

Die Wände sind noch kahl, aber frisch gestrichen. Stühle, Tisch, eine Couch und Betten, sind inzwischen aufgestellt: Ute und Armin Hankel, dessen Haus in Auhagen Anfang Oktober durch einen Blitzeinschlag völlig zerstört wurde, haben mit ihren Kindern in Lindhorst eine neue Bleibe gefunden.

mehr
Jubiläum bei St. Barbara
Die Gruppe „aufLeben“ aus Stadthagen begleitet die Feier musikalisch.

Jedes Jahr feiert die katholische St.-Barbara-Gemeinde in Lindhorst den Weihtag ihres Gotteshauses, doch in diesem Jahr ist dieser Festtag etwas ganz Besonderes gewesen: Die Gemeinde zelebrierte ihr 60. Kirchweihfest.

mehr
Gesundheitsforum Schaumburg
Lungenfacharzt Jean Lafon (rechts) referiert im Hof Gümmer vor 150 Zuhörern über die „Volkskrankheit COPD“. fotos: kil

20.000 Mal am Tag atmet jeder Mensch täglich ein und aus. Wenn Herz oder Lunge aber beschädigt sind, ist Atemlosigkeit nicht selten die Folge. „Hilfe, mir bleibt die Luft weg“ hieß es beim 5. Gesundheitsforum Schaumburg. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, um mit Experten ins Gespräch zu kommen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg