Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Auto prallt gegen umgestürzten Baum

Verkettung unglücklicher Umstände Auto prallt gegen umgestürzten Baum

Eine Verkettung unglücklicher Umstände: Ein 20-jähriger Lindhorster fällt am Sonntagmittag Bäume an der Ottenser Straße. Ein Baum stürzt gegen einen anderen, entwurzelt diesen und stürzt auf die Fahrbahn.

Voriger Artikel
Awo-Ortsverein: Lob für ehrenamtliche Arbeit
Nächster Artikel
Kindergarten belastet Lindhorster Etat
Quelle: dpa

Lindhorst. Noch bevor der 20-Jährige den Stamm beseitigen kann, prallt ein 52-jähriger Lindhorster mit seinem Renault Kangoo dagegen. Ein Ast zerschlägt die Windschutzscheibe. Der Fahrer bleibt unverletzt. Der junge Mann hatte nach Polizeiangaben noch versucht, den Unfall zu verhindern, doch es war leider schon zu spät. Glücklicherweise ging die Situation relativ glimpflich aus. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg