Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Beste Laune beim Sommerfest

Lindhorst / Rhythm & Joy Beste Laune beim Sommerfest

Bereits zum achten Mal feiert der Chor Rhythm and Joy auf Hof Gümmer ein Sommerfest.

Voriger Artikel
Neues Repertoire beim Sommerfest
Nächster Artikel
Premiere für die Ernte-Party

Rhythm and Joy singt „Love is come again“ im Hof Gümmer. 

Quelle: lok

Lindhorst. Bei strahlendem Sonnenschein und mit bester Laune haben sich am Sonntag Chor, Chorfreunde, Familie und Gäste auf Hof Gümmer zu Kaffee und Kuchen beim Sommerfest getroffen.

Der im Januar 2007 gegründete gemischte Chor ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Der Lindhorster Reinhard Schirmer suchte 2006 per Inserat Interessierte, rief den Chor 2007 ins Leben und übernahm die Leitung der wöchentlichen Probeabende und Auftritte. Viele der einstigen Gründungsmitglieder sind heute immer noch dabei. Mittlerweile besteht „Rhythm and Joy“ aus ungefähr 60 Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 20 und 80 Jahren.

„Wir singen Pop, Jazz, Gospel und alles woran wir Freude haben und was unser Chorleiter uns vorschlägt“, berichtet Hans-Dieter Rofalski, eines der Gründungsmitglieder. Chorleiter ist derzeit der Bad Nenndorfer Henning Schneider. Er leitet jeden Montag von 20 Uhr bis 21.30 Uhr die Probe von „Rhythm and Joy“, die im Lindhorster Gemeindehaus, dem Hof Gümmer, stattfindet und dirigiert seinen Chor bei den diversen Auftritten in und um das Schaumburger Land herum.

Einer der nächsten Auftritte führt den Chor sogar bis nach Wolfenbüttel. Ein begeisterter Zuhörer hat die Lindhorster Sänger für den dortigen Weihnachtsmarkt in diesem Winter verpflichtet. Wer sich gern selber von den Gesangskünsten der ganz in schwarz gekleideten Musiker überzeugen möchte, muss aber nicht bis nach Wolfenbüttel fahren. Die Adventskonzerte in den Kirchen von Beckedorf und Lindhorst stehen bereits fest im Tourneeplan.   lok

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg