Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Budenzauber am Nikolaustag
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Budenzauber am Nikolaustag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 19.11.2015
Manfred Schubert (von links), Stefan Tölke und André Treichel vom HGV bringen sich schon mal in Weihnachtsstimmung. Quelle: kil
Anzeige
Lindhorst (kil)

Bei Angebot und Rahmenprogramm setze der Verein wieder auf das Altbewährte, sagt Stefan Tölke vom HGV. Rund 25 Stände werden ein buntes Angebot aus kulinarischen Köstlichkeiten, weihnachtlichen Basteleien und Handarbeiten präsentieren.
Einzige Neuerung: Das Zelt betreut in diesem Jahr nicht die örtliche Trachtengruppe, sondern der TuS Jahn Lindhorst. In dem beheizten Zelt wollen die Sportler Kaffee, Kuchen, Glühwein und heißen Kakao anbieten. Musikalisch unterhält der Posaunenchor die Besucher, außerdem wird voraussichtlich auch „Orgel-Claus“ wieder dabei sein.
Die Kinder können sich auf ein Karussell und eine Schiffschaukel freuen. Passend zum 6. Dezember hat sich auch der Nikolaus angekündigt, der für die jüngsten Besucher kleine Überraschungen bereithält. Zudem wird im Schalterraum der Volksbank wieder der Vorhang für das Puppentheater aufgehen.
 Die Weihnachtsbeleuchtung in Lindhorst soll übrigens am Sonnabend, 21. November, zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr aufgehängt werden. Auf einen Weihnachtsbaum unter freiem Himmel verzichtet der HGV, weil es nach Angaben der Mitglieder in den vergangenen Jahren immer wieder zu Zerstörungen von Baum und Schmuck gekommen ist.

Wunschbaum

Zusammen mit dem Verein „Wir für soziale Gerechtigkeit“ will der HGV wieder Kinderwünsche erfüllen. Die Aktion „Wunschbaum“ gibt Bürgern die Möglichkeit, Kindern aus sozial schwachen Familien eine Weihnachtsfreude zu machen. Beim Weihnachtsmarkt wird bei Bockelmann an der Bahnhofstraße ein Tannenbaum aufgebaut, an dem die Wünsche hängen. Die Bürger können sich einen Wunsch nehmen und die ersehnte Kleinigkeit besorgen. Laut HGV sei die Zahl der Wünsche von anfangs 20 auf rund 50 gestiegen.

24 Geschäfte, 24 Türchen und noch mehr Preise: Der Lindhorster Handel- und Gewerbeverein (HGV) bietet auch in dieser Vorweihnachtszeit wieder ein Gewinnspiel für die Kunden an. Hauptpreis der Adventskalender-Aktion ist ein Einkaufsgutschein von 500 Euro, einzulösen in den HGV-Mitgliedsgeschäften.

18.11.2015
Lindhorst Siebenjährige Lindhorsterin ist bei „Das Supertalent“ zu sehen - Laras großer Auftritt

Ihr größtes Idol ist Schlagersängerin Helene Fischer. Die siebenjährige Lara Ossowski aus Lindhorst hat sich bei der bekannten Castings-Show „Das Supertalent“ beworben und es bis auf die große TV-Bühne geschafft. Heute Abend wird der Auftritt der jungen Sängerin um 20.15 Uhr bei RTL übertragen.

16.11.2015
Lindhorst Sozialpartner oder Luxusgut - Erhöhung der Hundesteuer beschlossen

Selten sind sich Cerstin Bayer (SPD) und Matthias Hinse (Grüne) einig, doch bei der Erhöhung der Hundesteuer vertreten sie eine ähnliche Position. Als einzige Mitglieder haben sie bei der jüngsten Sitzung des Lindhorster Gemeinderates gegen die geplante Erhöhung der Hundesteuer gestimmt.

15.11.2015
Anzeige