Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Die Besten werfen in Lindhorst um die Titel

Deutsche Meisterschaft im Cornhole Die Besten werfen in Lindhorst um die Titel

Das Eckige muss ins Runde: In Lindhorst konkurrieren am Sonnabend aus ganz Deutschland die besten Cornhole-Spieler um den Titel des Deutschen Meisters. Bereits zur dritten Auflage der deutschen Meisterschaft treffen sich die Sportler in der Kreissporthalle in Lindhorst. Den Wettbewerb organisiert der in Lindhorst ansässige Deutsche Cornhole Verband (DeCoV).

Voriger Artikel
Laternen von Nah und Fern
Nächster Artikel
Lindhorster im Viertelfinale
Quelle: Archiv

LINDHORST. Bei Cornhole handelt es sich um einen amerikanischen Wurf-Geschicklichkeits-Sport. Kleine, mit Mais (Corn) gefüllte Säckchen (Bags) müssen aus einer Entfernung von acht Metern auf ein Spielbrett (Board) geworfen werden. In diesem Board ist ein Loch, durch welches die Bags im Idealfall fallen, was mehr Punkte bringt.
Die Spiele beginnen am Sonnabend um 9.30 Uhr und dauern bis in die frühen Abendstunden an.

- Wer Cornhole ausprobieren möchte, kann dies ebenfalls in Lindhorst tun: Der TUS Jahn Lindhorst bietet immer montags einen Cornhole-Kurs an. Gespielt wird in der kleinen Halle von 18.30 bis 20 Uhr. Nähere Infos finden sich auch auf der Homepage des Cornhole- Verbandes unter www.decov.de. r, vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg