Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Dieter Wall erneut Bürgermeister
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Dieter Wall erneut Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 12.11.2016
Jens Bremer (links) bedankt sich bei Jörg Windheim (beide CDU) im Namen der Fraktion für 30 Jahre Arbeit im Gemeinderat. Quelle: lkl
Anzeige
BECKEDORF

Jens Harmening (Grüne) hat sich im Vergleich zur vergangenen Legislaturperiode nun der SPD-Fraktion angeschlossen. Als Einzelkämpfer im Rat habe er bisher keine Fraktionsarbeit leisten können, weshalb er sich zu diesem Schritt entschieden habe. Damit hat die Gruppe SPD/Grüne nun die Mehrheit im Rat inne.

Um weiterhin einvernehmlich zusammenarbeiten zu können, hatte sich der Gemeinderat im Vorfeld der konstituierenden Sitzung bereits getroffen, um die Personalien zu besprechen. „Es bedurfte einer gewissen Klärung, damit es keinen Unmut im Rat gibt“, berichtete Wall. Aufgrund der neu geschaffenen Mehrheit von SPD und Grünen stehen der Gruppe auch mehr Ausschussvorsitze zu. Diese Mehrheit sollte sich jedoch nicht in der Verteilung der Ausschusssitze widerspiegeln, so Wall.

Für seine 30-jährige Mitgliedschaft im Rat der Gemeinde Beckedorf wurde Jörg Windheim geehrt. Wall bedankte sich bei Windheim mit einer Urkunde und einer Anstecknadel für seine geleistete Arbeit. „Wir haben schon so manche Nuss geknackt, doch ich freue mich auf die kommenden fünf Jahre“, resümierte Windheim. lkl

Lindhorst Deutsche Meisterschaft im Cornhole - Die Besten werfen in Lindhorst um die Titel

Das Eckige muss ins Runde: In Lindhorst konkurrieren am Sonnabend aus ganz Deutschland die besten Cornhole-Spieler um den Titel des Deutschen Meisters. Bereits zur dritten Auflage der deutschen Meisterschaft treffen sich die Sportler in der Kreissporthalle in Lindhorst. Den Wettbewerb organisiert der in Lindhorst ansässige Deutsche Cornhole Verband (DeCoV).

12.11.2016
Lindhorst Weltcafé in Lindhorst - Laternen von Nah und Fern

Munteres Plaudern und ein Lächeln auf den Lippen: Im Weltcafé im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde haben Lindhorster gemeinsam mit Flüchtlingen bunte Laternen gebastelt. Die niedlichen Lampions sollen beim St.-Martin-Fest am Freitag zum Einsatz kommen.

11.11.2016
Lindhorst Festbieranstich in Lindhorst - 70 Gäste in bester Feierlaune

Der Festbieranstich ist eine traditionsreiche Veranstaltung, die seit Jahren ihren festen Platz im Kalender der Gemeinde einnimmt. Launig ging es auch diesmal wieder zu. Mit dem Anzapfen des bereitstehenden Fasses war es indes ein wenig schwierig.

09.11.2016
Anzeige