Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Doppelt so viele Grünkohlwanderer

Lindhorst / Schützenverein Doppelt so viele Grünkohlwanderer

Die vierte Grünkohlwanderung des Schützenvereins Lindhorst ist von den Vereinsmitgliedern und Freunden gut angenommen worden, sodass sich in diesem Jahr 41 Wanderer bei bestem Wanderwetter auf den sieben Kilometer langen Rundkurs  begaben.

Voriger Artikel
„Bilder, die von Bäumen fallen“
Nächster Artikel
700 Unterschriften gesammelt

Ilse Kunze (links) und Silvia Lamp versorgen die Mitglieder und Gäste mit Grünkohl .

Quelle: svb

Lindhorst (svb). Noch im Hellen gestartet, war es bereits stockdunkel, als die  Gesellschaft nach zweieinhalb Stunden wieder am Schützenhaus ankam. Damit keiner der  Schützen frieren musste, gab es unterwegs einen Umtrunk mit heißen Getränken wie Glühwein.

Bei dem guten Wetter habe die Wanderung richtig Spaß gemacht, sagte Rainer Lamp vom Motorrad-Club „Crazy Rats“. Die mit dem Schützenverein eng befreundete Gruppe Lindhorster Biker war das erste Mal bei der Wanderung dabei und auch gleich mit 20 Personen gekommen, nicht zuletzt wegen des Grünkohls.

Ilse Kruse und Silvia Lamp hatten die saisonale Delikatesse samt Kohlwurst, Rauchenden und Kasseler für die insgesamt 50-köpfige Gesellschaft zubereitet. Einige waren erst nach der Wanderung dazu gekommen. Am Ende des Abends wurde erstmals derjenige, der am meisten gegessen hatte, zum Grünkohlkönig gekürt. 

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg