Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Drei Bands sollen Lindhorst rocken

Lindhorst / Rocknacht Drei Bands sollen Lindhorst rocken

Zwischen Lindhorst und Ottensen wird wieder gerockt: Für Sonnabend, 30. April, lädt der Schützenverein Lindhorst zur 5. Rocknacht ins Schützenhaus an der Ottenser Straße ein.

Voriger Artikel
„In Ihrem Geburtsjahr gab es noch den Kaiser“
Nächster Artikel
Wenn Rostspuren Farben ergänzen

Die „Nice Guys“ wollen in Lindhorst einheizen.

Quelle: pr

Lindhorst/Ottensen (gus, r). Den Ton geben die Bands „Nice Guys“ aus Obernkirchen, „Prisma“ und „Rockstore“ an. Einlass ist ab 18.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Auf Grund des begrenzten Raumangebots kann allerdings nur eine begrenzte Anzahl an Rockfans eingelassen werden, wie SV-Vorsitzender Eckhard Liebscher in einer Pressenotiz mitteilt.

 

Die „Bandlist“ ist gegenüber den Vorgängern erneut verändert worden. Während die „Nice Guys“ seit Jahren zum festen Bestand zählen, sind „Prisma“ nach 2009 erst zum zweiten Mal dabei. „Rockstore“ sind Neulinge bei der Rocknacht, die alle zwei Jahre steigt.

 

Die „Nice Guys“ sind Stammgäste bei Konzert-Events im Umkreis. Ob „Rock am Futtersilo“ in Wiedenbrügge, „Soundmix im Park“ in Bad Münder oder Halloween-Party im Bückeburger „Minchen“ – die „netten Jungen“ sind schon dort gewesen.

 

Die Rocknacht steigt mit dem Untertitel „Rock in den Mai“. Es werden eigene Stücke sowie bekannter „Classic Rock“-Songs sowie aktuelle Lieder dargeboten. „Besucher der bisherigen Rocknächte im Schützenhaus werden sich an die hervorragende Qualität der Musik erinnern“, betont Liebscher.

 

Deshalb empfehle es sich, Karten im Vorverkauf zu erstehen. Diese sind erhältlich an den folgenden Vorverkaufsstellen: Bäckerei Pesalla, Berufsbekleidung Krüger, beide in Lindhorst an der Bahnhofstraße und noch am Freitag, 29. April, ab 19 Uhr im Schützenhaus Lindhorst an der Ottenser Straße. Die Ticketpreise betragen im Vorverkauf fünf Euro und an der Abendkasse sieben Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg