Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ein Einbruch und ein Fehlversuch

Polizei sucht Hinweise Ein Einbruch und ein Fehlversuch

Einen Einbruch und einen versuchten Einbruch meldet die Polizei für das Pfingstwochenende in Lindhorst.

Voriger Artikel
Kumpel auf vier Hufen
Nächster Artikel
Musiker bringen Schüler zum Tanzen

Lindhorst.   In einem Haus an der Sachsenhäger Straße in Lindhorst ist am Pfingstwochenende eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei waren die Eigentümer zur Tatzeit, zwischen Sonntag, 24. Mai, 20 Uhr, und Montag, 25. Mai, 8 Uhr, nicht zu Hause. Ob etwas gestohlen wurde konnten die Hauseigentümer bislang noch nicht sagen.

Weniger erfolgreich verlief der Versuch, am Sonnabend, 23. Mai, in ein Haus an der Straße An der Weide einzubrechen. Gegen 23 Uhr versuchte dort jemand, ein Fenster des Gebäudes aufzuhebeln. Als das misslang, schlugen der oder die Täter die Scheibe ein. Die Polizei vermutet, dass die Unbekannten aufgrund des dadurch erzeugten Kraches von ihrem Vorhaben abließen und flüchteten. Ob es einen Zusammenhang der beiden Einbrüche gibt, ist unklar. Hinweise nimmt die Polizei, Telefon (0 57 21) 4 00 40, an. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg