Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Einsätze fast verdoppelt

Spielmannszug Glück Auf Lindhorst Einsätze fast verdoppelt

Der Spielmannszug Glück Auf Lindhorst hat eine terminreiche Saison absolviert. Das teilt Vorsitzender Günter Kasulke mit. „Wir können uns, was die Auftritte anbelangt, dieses Jahr nicht beklagen“, meint er. Fast doppelt soviele Termine wie im vergangenen Jahr habe der Lindhorster Spielmannszug absolviert.

Voriger Artikel
Ein neuer Geschmack
Nächster Artikel
Stimmgewaltig

Der Spielmannszug Glück Auf Lindhorst kann sich über rege Nachfrage freuen.

Quelle: PR.

LINDHORST. „Für uns war die Saison in jedem Fall erfolgreich.“ Jetzt bereite sich die Musikgruppe auf das kommende Jahr vor. Dann feiert der Spielmannszug Glück Auf sein 50-jähriges Bestehen.

Zu den Höhepunkten der Auftritte gehörte vor allem das Wecken beim Bürgerkönigschießen in Bückeburg und der Trachtenumzug zum Tag der Niedersachsen, berichtet der Vorsitzende. Den Abschluss der Kernsaison bildete ein Auftritt beim Toltern in Evesen. Daneben habe es auch diverse kleinere Auftritte gegeben.

Neuzugänge sind willkommen

Die gute Nachfrage nach den Lindhorster Musikern führt Kasulke darauf zurück, dass Spielmannszüge ihre Arbeit einstellen oder nicht die nötige Auftrittsstärke erreichen. „Auch über Neuzugänge können wir uns freuen, die unsere Truppe tatkräftig und mit neuen Ideen unterstützen“, erklärt der Vorsitzende. Vor allem junge Mitglieder habe Glück Auf gewinnen können. „Wir sind ein familiengeprägter Verein“, sagt Kasulke. Oft spiele eine gesamte Familie mit.

Die älteren Musiker unterrichteten den Nachwuchs, sodass sich der Spielmannszug um die Besetzung kaum sorgen müsse. Das Laternenfest des Lüdersfelder Kindergartens wird der Spielmannszug in diesem Jahr zudem noch begleiten.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg