Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Einladung zur Dankbarkeit
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Einladung zur Dankbarkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 06.10.2016
Die Trachtengruppe Lindhorst zeigt vor der Kirche ihr Können. Quelle: sk
Anzeige
Lindhorst

In der Kirche schmückten die Kinder zum Gesang der Gemeinde den Altar, beluden ihn mit Ährenbüscheln und Körben voller Früchte. Hinter den Gaben legte Pastor Wilfried Vauth den Gottesdienstbesuchern nahe, nicht alles für selbstverständlich zu nehmen, was ihnen zu Verfügung steht. Vieles schaffe man aus eigener Kraft. „Aber die allermeisten Dinge in unserem Leben sind Geschenke.“ Vauth lud zur Dankbarkeit ein. Diese führe dazu, abgeben zu können und keine Angst zu haben, zu kurz zu kommen.
Nach dem Gottesdienst versammelten sich die Kirchgänger im großen Kreis um die Erntekrone, und bald drehten sich die Mitglieder der Trach-tengruppe bei den Achttourigen, bei Heufahrer, Maike und Pollhäger. Für Stärkung am Feiertag war ebenfalls gesorgt: Die Frauen des Siedlerbundes hatten Brote geschmiert. Gestärkt ging es dann zum Hof des Erntebauern. Der kirchliche Erntedank und Elemente des dörflichen Erntefest haben sich in Lindhorst bestens verbunden. 

sk

Lindhorst Lindhorster Verein überzeugt - „Dynamische Entwicklung“ beim TuS Jahn

Großes Lob hat der Verein TuS Jahn Lindhorst von Bügermeister Hans-Otto Blume bekommen. Unter dem derzeitigen Vorstand, der seit rund drei Jahren im Amt sei, entwickele sich der rund 830 Mitglieder starke Verein sehr dynamisch.

25.09.2016

Zum Abschluss der Freibad-Saison durften auch die Vierbeiner ins kühle Nass springen.

22.09.2016
Lindhorst Konzert im Museumscafé - Mehr Kultur für Lindhorst

Der Betreiber des Cafés Zum Pferdestall möchte wieder mehr Musik, Theater und Literatur aufs Land holen.

22.09.2016
Anzeige