Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Im Einsatz für Schwalben und Eulen

Nabu engagiert sich für Natur und Tierwelt in der Gemeinde Im Einsatz für Schwalben und Eulen

Die Lindhorster Naturschützer haben sich im vergangenen Jahr wieder auf vielfältige Weise für die Natur und Tierwelt in der Gemeinde eingesetzt.

Voriger Artikel
Polizei warnt vor Enkeltrick
Nächster Artikel
Illegal Müll entsorgt und transportiert
Quelle: SN

Lindhorst. So hat der Nabu-Ortsverband zum Beispiel die Schleiereulen im Trafohäuschen in Schöttlingen betreut.

 Ende September wurden dort zehn Jungeulen im Kasten gezählt. Zudem haben die Naturschützer Besitzer von Schwalbennestern angesprochen und ihnen Anträge für die Vergabe einer Schwalbenplakette überreicht.

Die Plaketten sollen in diesem Jahr vergeben werden. Auch für Aufsteller von Nistkästen für Schleiereulen gibt es Plaketten, eine wurde bereits vergeben. Zudem wurden die Streuobstwiesen am Eichenbruch (Kobbensen) und am Ziegenbach (Lüdersfeld) um vier Apfelbäume erweitert. Info-Tafeln auf den beiden Wiesen sollen über die Bepflanzung Auskunft geben.

 Über die Aktionen hinaus hat sich der Nabu an vielen Veranstaltungen, wie dem Osterfeuer und dem Ferienspaß der Gemeinde beteiligt.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg