Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Keine Angst vorm Titelverteidiger

Lindhorst / Bosselturnier Keine Angst vorm Titelverteidiger

Beim Freundschaftsturnier im Bosseln der Behindertensportgemeinschaft (BSG) Lindhorst ist die VSG Stadthagen als Titelverteidiger ins Rennen gegangen.

Voriger Artikel
Natascha möchte bleiben
Nächster Artikel
Bürgerbus geht online

Die konkurrierenden Mannschaften schenken sich beim Freundschaftsturnier der BSG Lindhorst nichts.

Quelle: mak

Lindhorst. Im Wettkampf der elf Mannschaften zeigte sich niemand ängstlich im Umgang mit dem Favoriten, sodass es zu einigen spannenden Begegnungen in der Lindhorster Kreissporthalle kam.

 Der Vorsitzende Horst Wolff zeigte sich mit der Teilnehmerzahl zufrieden. „Wir haben dieses Mal drei Mannschaften mehr dabei als im vergangenen Jahr“, berichtete er. Die Region Schaumburg wurde außer von den Lindhorstern und den Stadthägern noch von der BSG Bückeburg, der BSG Lauenau sowie dem VSV Rinteln vertreten. „Sechs Mannschaften kommen aus der näheren Umgebung “, ergänzte Wolff.

 Die Mannschaft, die gerade Pause hatte, konnte sich bei einer Runde Cornhole vergnügen. Dabei muss man mit Maiskorn-Säckchen in ein Loch zielen. „Wir haben ein Auge auf diesen Sport geworden, da viele Bosseler aus unserem Verein bald zu alt für den Sport sind“, erklärte der Vorsitzende. Irgendwann würde es einfach zu anstrengend werden, die schweren Bossel zu werfen. Darum darf auch jeder Spieler ab dem 75. Lebensjahr zwei Meter weiter nach vorne rücken, bevor er wirft. „Das trifft hier auf die meisten zu“, sagte Wolff.

 Während die Spieler nach Wettkampfende eine Kartoffelsuppe in der Mensa genossen, wertete Wolff die Punkte aus. Mit einem Punktestand von 16:4 stand schließlich fest: Der BSV Neustadt sicherte sich den Sieg und damit auch den begehrten Wanderpokal. Auch die zweit- und drittplatzierten Teams, die VSG Stadthagen und die BSG Lauenau, wurden mit einem Pokal belohnt. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg