Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Konzerterlös für Tafel und Jugendfreizeiten

Spende des Chores „Rhythm & Joy“ Konzerterlös für Tafel und Jugendfreizeiten

Beim Benefizkonzert des Lindhorster Chores „Rhythm & Joy“ sind fast 700 Euro zusammengekommen, die der Chor auf den runden Betrag aufgestockt und an die Stadthäger Tafel und die Jugendarbeit der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lindhorst übergeben hat.

Voriger Artikel
SPD: Engpass am Busbahnhof
Nächster Artikel
Turnhalle soll vor Ostern fertig sein
Quelle: SN

Lindhorst. So hat Vorsitzender Hans-Dieter Rofalski den symbolischen Scheck an Michaela Hinse von der Stadthäger Tafel übergeben. Lindhorsts Pastor Wilfried Vauth hat den gleichen Betrag von der zweiten Vorsitzenden des Chores, Evelyne Beger, entgegengenommen. Die Tafel wird das Geld direkt den Bedürftigen zugute kommen lassen. Die Kirchengemeinde wird das Geld für Jugendfreizeiten verwenden. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg