Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Kyffhäuser und Bernhardiner-Rott feiern zusammen

Vornhagen / Schützenkönige Kyffhäuser und Bernhardiner-Rott feiern zusammen

Gleich zwei Schützenkönige und eine Schützenkönigin haben am Sonntag im Festzelt am Feuerwehrgerätehaus ihre Insignien entgegennehmen dürfen. Sowohl die Kyffhäuser-Kameradschaft als auch das Stadthäger Bernhardiner-Rott proklamierten ihre Majestäten.

Voriger Artikel
Sicherheitsauflagen zwingen Organisatoren zum Umdisponieren
Nächster Artikel
Schlange stehen für die tolle Knolle

Die neuen Majestäten der Vornhäger Kyffhäuser heißen Petra Karge (von links), Petra Vogel, Rosi Sennholz, Bernd Scholz, Thomas Reinking und Friedrich Hägermann.

Quelle: lmh

Vornhagen (lmh). Schießwartin Karin Milde benannte die Kyffhäuser-Schützenkönigin und ihre Prinzessinnen. Vorne lag, nicht zum ersten Mal, Rosi Sennholz, gefolgt von Petra Vogel und Petra Karge. Schützenkönig der Männer wurde Bernd Scholz vor Thomas Reinking und Friedrich Hägermann.

Das Bernhardiner-Rott,Teil der dritten Quartierschaft Stadthagens, feierte die besten fünf Schützen. Die Königswürde erlangte Frank Marx, gefolgt von Heinrich Dreier und Rainer Pflugradt. Vierter wurde Bernd Windheim, Fünfter Günther Mensching.

„Wir haben zum ersten Mal ein Rott-internes Königsschießen durchgeführt“, erklärte Bernhardiner-Rottmeister Joachim Held. Zum Feiern habe man sich dann mit den Kyffhäusern zusammengetan. „Geselligkeit, Gemütlichkeit, zusammen macht’s mehr Spaß“, begründete Held die Entscheidung. Ein heimisches Gefühl konnten sich die Stadthäger Gäste beim anschließenden Katerfrühstück doch bewahren – schließlich war es das Festzelt der Bernhardiner, das man für das Ernte- und Schützenfest den Vornhägern geliehen hatte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg