Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Lena-Punkte: Darf’s ein bisschen mehr sein?
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Lena-Punkte: Darf’s ein bisschen mehr sein?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 07.05.2011
Lena Meyer-Landrut. Quelle: pr.
Anzeige

Lindhorst (gus). Moderiert wird das Ereignis von Anke Engelke, Judith Rakers und Stefan Raab. Die Fernsehübertragung aus Düsseldorf beginnt um 21 Uhr. Bis Lena mit ihrem Elektropop-Song „Taken by a Stranger“ an der Reihe ist, müssen die Gäste der Lindhorster Party dann noch ein Weilchen warten: Startplatz 16 hat die Deutsche zugewiesen bekommen. In 2011 ging sie als 22. ins Rennen.

Das Warten dürfte in Lindhorst aber alles andere als langweilig sein. Die Feiernden können sich die Zeit bei unterschiedlichen Aktionen vertreiben. So läuft von 14 Uhr an ein Karaoke-Wettbewerb, dessen Sieger gegen 19 Uhr bekannt gegeben werden. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine Playstation 2.

Zusätzlich werden eine Button-Werkstatt und ein SPD-Informationsstand mit Glücksrad aufgebaut. Am Grillstand gibt es Steaks und Würstchen, außerdem Pommes frites. Eine Cocktailbar steht ebenfalls zur Verfügung. Selbstredend hat auch der Eispavillon geöffnet.

Außerdem wird ein Tippspiel angeboten. Wer Lenas Punktzahl am nächsten kommt, gewinnt einen Preis. In 2010 sammelte die Deutsche sagenhafte 240 Zähler ein. 43 Länder stimmen ab, pro Land kann jeder Starter maximal zwölf Punkte ernten. Allerdings stimmen die Deutschen nicht für den Deutschen Starter. Darf es diesmal noch ein bisschen mehr sein?

Anzeige