Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Lindhorst schreibt Träger an

Gemeinde will Kindergarten abgeben Lindhorst schreibt Träger an

Die Gemeinde Lindhorst hat unterschiedliche potenzielle Träger für den Lindhorster Kindergarten angeschrieben. Wie Gemeindedirektor Jens Schwedhelm erklärt, werde mit denen, die antworten, dann in Verhandlungen eingetreten. Um Kosten zu sparen, hatte der Gemeinderat sich dafür ausgesprochen, den Kindergarten in andere Hände zu legen.

Voriger Artikel
Kreis nimmt sich ZOB in Lindhorst vor
Nächster Artikel
Trachtengruppe lädt zum Backtag ein

Lindhorst (bab). Lindhorst muss, wie berichtet, den Haushalt konsolidieren und hat die Pläne zum Ausbau des Kindergartens zunächst über den Haufen geworfen. Eigentlich sollte eine Krippengruppe in der Einrichtung am Grünen Weg entstehen. Dazu wollte die Gemeinde einen Anbau errichten. Dass das Vorhaben jetzt vom Tisch ist, habe zurzeit keine Auswirkungen auf das Personal, wie Schwedhelm sagt. „Für die Beschäftigten ist Arbeit da“, versichert er. Die Gruppenstärken seien stabil geblieben. „Wenn wir eine Krippe gebaut hätten, hätten wir neues Personal anstellen müssen“, sagt der Gemeindedirektor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg