Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Magister-Nothold-Grundschule stellt Ganztagsangebot vor
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Magister-Nothold-Grundschule stellt Ganztagsangebot vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 07.05.2015
Luca (von links), Lukas, Jo-Ann und Lea haben den Überblick über die Angebote des Offenen Ganztags an der Lindhorster Grundschule. Quelle: bab
Anzeige
Lindhorst (bab)

Das Schild „Helfer“ haben die Schüler Lea, Jo-Ann, Lukas und Luca an ihrem Pullover kleben und sind gerne bereit, den Besuchern ihre Schule zu zeigen. Sie kennen sich gut aus, denn als Viertklässler sind sie die Großen in der Grundschule und können über spannende Angebote berichten, die im Offenen Ganztag von den Schülern gewählt werden können. „Erst gehen wir essen und machen dann 45 Minuten Hausaufgaben“, schickt Lea vorweg. Wenn diese erledigt sind, dürfen die Schüler in unterschiedlichen Gruppen ihren Neigungen nachgehen.
Wie Lehrerin Gundel Breitkopf, Leiterin des Offenen Ganztags, sagt, gibt es feste, für ein halbes Jahr verbindliche und freie Aktionen, die täglich neu gewählt werden dürfen. Wie Lea und Jo-Ann verraten, gehört sogar der eine oder andere Disco-Nachmittag mit Tanzen dazu. Ansonsten reichen die Angebote von der Musikwerkstatt bis zur Gartenarbeit. 

Anzeige