Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Neustart
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Neustart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 26.02.2017
Der neue Vorstand besteht aus dem Vize-Vorsitzenden Benjamin Dageför (von links), dem Vorsitzenden Torsten Schmidt sowie Kassenwart Jürgen Widdel und Schriftführer André Kucza. Quelle: kil
LINDHORST

Dieses Mal konnten alle Posten besetzt werden, sogar für den Vorsitz hatte sich nach langer Suche (wir berichteten) endlich ein Kandidat gefunden. Der Lindhorster Volksbank-Filialleiter Torsten Schmidt übernimmt den Chefposten – zunächst für ein Jahr, damit die turnusmäßigen Wahlen 2018 wieder für zwei Jahre gelten.

Die Position seines Stellvertreters, die bislang Frank Krüger innehatte, liegt ab sofort in der Hand des Il Porto-Betreibers Benjamin Dageför. Kassenwart bleibt Jürgen Widdel und neuer Schriftführer ist André Kucza. Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

Nachdem André Treichel 2015 sein Amt als Vorsitzender abgegeben hatte, hatte der HGV arge Probleme, den Posten neu zu besetzen. „Doch die alten Schuhe wollen wir jetzt im Schrank lassen und nach vorne schauen“, sagte Krüger, der den Chefposten kommissarisch ausgeführt hatte. Er selbst wollte das Amt nicht haben. „Ich bin kein Diplomat und handele eher aus dem Bauch heraus“, erklärte er diese Entscheidung. Mit Blick auf das vergangene Jahr appellierte er an die Mitglieder: „Ein Vorstand kann nicht allein aus den handelnden Personen bestehen, es braucht auch die Mithilfe der Mitglieder.“

In diesem Sinne hat der Vorstand auch beschlossen, die Arbeit künftig auf breitere Schultern zu stellen, da die Aufgaben sonst nicht mehr zu leisten wären. Die Neuausrichtung stellte der Vorsitzende Schmidt vor. Neben dem vierköpfigen Vorstand wird es künftig noch weitere Teams geben, die bestimmte Aufgaben übernehmen und koordinieren.

Eine Homepage ist in Planung

Auch für diese Posten konnte der HGV bereitwillige Mitglieder finden. Die Pressarbeit übernimmt ab sofort Andreas Klauke. Um die Pflege und Aktualisierung der neuen Homepage, die in Kürze an den Start gehen soll, werden sich federführend Carsten Fintzel und Frank Krüger kümmern. „Eine eigene Homepage ist mehr als überfällig“, meinte Schmidt.

Zur Mitgliederbetreuerin wählte die Versammlung Corinna Pagano, sie soll unter anderem den HGV bei neuen Gewerbetreibenden vorstellen und bewerben.

Das Kreativteam besteht aus Matthias Meyer und Michael Böhnke. Um die Adventskalenderaktion kümmern sich wie gehabt Sabine Fischer, Anke Müller und Ulrike Peter. Ansprechpartner für den Weihnachtsmarkt ist Christian Fischer und die Aktion Wunschbaum treibt Stefan Tölke voran.

Einige Ehrungen standen ebenfalls auf dem Programm. Seit 25 Jahren ist Jürgen Widdel im HGV, Mario Pagano bringt es auf zehn Jahre. kil