Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Pfand hilft Oberschülern
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Pfand hilft Oberschülern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 10.01.2015
Anzeige
Lindhorst

Kappe stockte den Pfandbetrag von 482 Euro auf. Der Sprecher der Initiative, Matthias Hinse, will das Geld an die Schulsozialarbeiterin der Magister-Nothold-Oberschule, Birgit Schukowski, übergeben. In diesem Jahr soll der Betrag Schülern aus Flüchtlings- oder einkommensschwachen Familien helfen. Wie Hinse berichtet, fehle es häufig am Notwendigsten. Sogar Schulranzen und Winterschuhe können sich manche Familien nicht leisten. „Birgit Schukowski weiß am besten, welche Schüler Hilfe brauchen“, sagt er. Wie Hinse begründet, solle diese Unterstützung die Kürzung des Schulsozialfonds vom Landkreis auffangen. „Die Zahl der Bedürftigen wird größer, und der Fonds wird eingekürzt“, kritisiert der Lindhorster Kinder- und Jugendbeauftragte. „Wir springen in die Bresche, wo eigentlich der Schulträger gefragt ist.“ bab/bab

Anzeige