Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sagenhaftes im Gemeindehaus

Karten zum Frauenfrühstück binnen einer Stunde ausverkauft Sagenhaftes im Gemeindehaus

Gut, dass sich die Teilnehmerinnen des Frauenfrühstücks im voll besetzten Lindhorster Gemeindehaussaal gestärkt hatten. Die Vorstellung der Schauspielerin Christiane Hess vom Theater am Barg in Hannover forderte nämlich volle Aufmerksamkeit, die Lachmuskeln und ließ staunen.

Voriger Artikel
Für kleine Forscher
Nächster Artikel
Bewegung hält warm

Die Hände mimen Flügelschläge: Christiane Hess ist die Glocke von Mandelsloh.

Quelle: sk

LINDHORST. . Mit nackten Füßen („Weil ich dann den besten Stand habe.“), ohne Requisiten, allein mit Sprache und perfekter Pantomime entführte Hess in die norddeutsche Sagenwelt, präsentierte Auszüge aus ihrem Programm „Götter, Glocken, Gläubige“. Wo die Sage sich auf wohlgesetzte Worte beschränkt, ließ Hess die Dinge und Figuren leben, holte sie verbal ins Heute. Mit den Worten „Cool, ich habe sowieso keine Lust mehr, hier rumzuhängen“, mutierte Hess zur tonnenschweren Kirchenglocke von Mandelsloh, markierte mit angezogenen Armen und flatternden Händen den Flug der lebenslustigen Glocke („I got a ring, ring dong!“), die am Ende der Geschichte abstürzt. Wer bei Gewitter geboren ist, soll sie angeblich tief in der Erde bei Stöckendrebber hören können. Nicht nur, um die Schauspielerin zu erleben, sondern um sich bei einem gemeinsamen Frühstück zu unterhalten, waren 127 Lindhorster Frauen zum zehnten Frauenfrühstück gekommen, organisiert und vorbereitet von einem fleißigen Team um Margitta Siebörger. Die Karten für die Veranstaltung waren beim Missionsbasar im November binnen einer Stunde ausverkauft gewesen.  sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg