Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schüler fragen ihren Abgeordneten

Besuch bei Beermann Schüler fragen ihren Abgeordneten

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Maik Beermann haben 20 Schüler der Magister-Nothold-Schule aus Lindhorst den Deutschen Bundestag in Berlin besucht.

Voriger Artikel
Feuerwehr bringt Sterne zum Leuchten
Nächster Artikel
Kahlschlag für die Schönheit

Lindhorster Schüler sind beim Schaumburger Abgeordneten Maik Beermann im Bundestag zu Besuch.

Quelle: pr.

Lindhorst/Berlin. Schwerpunkte des einstündigen Gesprächs seien der Arbeitsalltag eines Abgeordneten und seine Aufgabenschwerpunkte im Parlament gewesen, teilt der Abgeordnete mit.

 Sehr interessiert hätten sich die Schüler über die Vereinbarkeit zwischen dem Beruf als Politiker und Familie gezeigt. „Sie sind ja doch ziemlich viel unterwegs“, haben die Lindhorster Besucher festgestellt. Zahlreiche Fragen seien Beermann zu seiner Arbeit und seinem Mitarbeiterteam gestellt worden, darunter auch über dessen Einsatz für das Schaumburger Land.

 Nach dem Gespräch haben die Schüler das Reichstagsgebäude besichtigt. Den Abschluss des Besuchsprogramms habe die Auffahrt auf die Kuppel mit Blick auf das Regierungsviertel und die Stadt gebildet. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg