Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Trommelzauber mit Zaubertrommel
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Trommelzauber mit Zaubertrommel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:34 27.10.2014
Trommellehrer „Hawi“ Valentin-Gamazo heizt dem Publikum ein und fordert alle in der Turnhalle zu einer Tanzeinlage auf. Quelle: bab
Anzeige
Lindhorst

Trotz des Termins am Vormittag, war die Tribüne voll besetzt mit Verwandten und Freunden der Darsteller aus allen 15 Klassen der Schule und dem Schulkindergarten.

 Für das Projekt hatte die Schule das „Trommelzauber“-Team engagiert, das mit seinen selbst arrangierten und komponierten Liedern eine Woche lang mit den Schülern das Trommeln, Singen und Tanzen mit „einem Hauch Afrika“ probte. Wie Musik-Fachleiterin Alina Böttcher erklärt, sei das Thema Afrika parallel auch im Unterricht behandelt worden. Je nach Altersstufe der Schüler beleuchteten die Lehrer unterschiedliche Aspekte wie Kultur, Leben, Gebräuche oder Tierarten.

 Doch im Mittelpunkt stand das gemeinsame Musikmachen mit den Djembé-Trommeln. „Es ist wichtig, weil das auch einen sozialen Aspekt hat“, sagt Böttcher, „so kann jeder Schüler ein Erfolgserlebnis haben“. Trommellehrer „Hawi“ Valentin-Gamazo hat es geschafft, die rund 300 Kinder in dieser Woche zu einem riesigen Percussion-Orchester zu machen. bab

Anzeige