Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Unbekannter verletzt Pferd
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Unbekannter verletzt Pferd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.07.2017
Die Polizei hat am Dienstag bei einer Razzia in der Wietersheimstraße zwei Männer festgenommen. Quelle: rg
Anzeige
LINDHORST

 Die Eigentümerin des verletzten Pferdes ist bislang nicht zu erreichen gewesen. In Lindhorster Reiterkreisen hat sich der Vorfall aber bereits herumgesprochen. Dort heißt es, dass das Tier außer Lebensgefahr sei, die Verletzung konnte genäht werden. Der Tierarzt soll eine Fremdeinwirkung bestätigt haben. Auch die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, heißt es von den Stadthäger Beamten. Auch im Kreis Minden-Lübbecke hat in den vergangenen Tagen ein unbekannter Täter in vier Fällen Pferden Schnittwunden zugefügt. Ein Pferd musste sogar eingeschläfert werden. kil

Anzeige