Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Unfall mit 1,9 Promille

Fahrer erleidet Schnittverletzungen Unfall mit 1,9 Promille

Unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen ist ein 25-jähriger Bad Nenndorfer in der Nacht zu Sonntag gegen 0.50 Uhr auf der Schaumburger Straße in Lindhorst.

Voriger Artikel
Energie tanken bei einem Kaffee
Nächster Artikel
Für alle Generationen

LINDHORST. Nach Angaben der Polizei touchierte der Mann zunächst einen Baum am rechten Fahrbahnrand, schleuderte dann über die Straße und blieb links im Straßengraben liegen. Der Fahrer erlitt Schnittverletzungen und wurde ins Krankenhaus nach Stadthagen gebracht. Am Wagen entstand Totalschaden. Laut Mitteilung der Polzei hatte der Mann einen Alkoholwert von 1,9 Promille. Der Führerschein wurde eingezogen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg