Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
VW-Team spendet für Serben

"Wir für soziale Gerechtigkeit" VW-Team spendet für Serben

Für die Rückkehr abgelehnter Asylbewerber nach Serbien hat das VW-Kollegen-Team von Matthias Hinse Geld gespendet, damit sich die fünfköpfige Familie einen Ofen kaufen kann.

Voriger Artikel
Adventliche Begegnungen
Nächster Artikel
Kleinwagen rammt Linienbus

Volkswagenmitarbeiter mit Wurzeln in diversen Nationen spenden für eine serbische Familie. 

Quelle: pr

Lindhorst.  Hinse, Vorsitzender des Lindhorster Vereins „Wir für Soziale Gerechtigkeit“, berichtet, dass der Verein auch einen Teil der benötigten Finanzmittel für die serbische Familie aufbringen wird. Außerdem kümmerten sich zwei Lindhorster Lehrer um die Rückkehrer und darum, dass der Familie Winterkleidung und Koffer für die Reise zur Verfügung stehen.
„Kasache, Pole, Oberschlesier, Siebenbürgersachse, Türke oder Sinti/Roma: das VW-Nutzfahrzeuge-Team spricht oft über seine Erfahrungen, oder die der Eltern, als Fremde in Deutschland Fuß gefasst zu haben. Da lag es nahe, ihre diesjährige Weihnachtsspende einer Flüchtlingsfamilie zukommen zu lassen“, begründet Hinse. Nicht jeder Flüchtling dürfe bleiben und bekomme eine Chance auf ein neues Leben.
Ganz konkret wolle das Team eine serbische Familie unterstützen, die in diesem Monat zurück in die verlassene Heimat müsse und dort vor dem Nichts stehe. Deshalb stelle das VW-Team Geld für einen Ofen, mit dem geheizt und gekocht werden könne, zur Verfügung. Seit zehn Jahren spenden die Volkswagenkollegen bereits für unterschiedliche Zwecke. Die Lehrer der Lindhorster Schule seien vor Kurzem an Hinse als Vereinsvorsitzendem herangetreten und haben um Hilfe gebeten.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg