Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lindhorst Vertrauen ausgesprochen
Schaumburg Lindhorst Lindhorst Vertrauen ausgesprochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 08.02.2017
Dreimal einstimmig: Ulrike Katzwedel (Kassenwartin, von links), Ortsgemeinschaftsleiter Klaus Kutil und seine Stellvertreterin Elfriede Gerdes sind für drei Jahre wiedergewählt.  Quelle: hga
Anzeige
LINDHORST.

Elfriede Gerdes wurde als dessen Stellvertreterin ebenfalls in ihrem Amt bestätigt. Auch Kassenwartin Ulrike Katzwedel sowie die Beisitzerinnen Anna Hardekopf und Erika Everding erhielten das Vertrauen der Versammlung für die kommenden drei Jahre.
„Hier geht ja was“, freute sich Kutil über einen gut gefüllten Festsaal im Hof Gümmer. Von aktuell 89 Vereinsmitgliedern waren 49 zu diesem Jahrestreffen erschienen. In seinem Jahresbericht ließ Kutil Veranstaltungen wie Vortragsabende, Exkursionen und gemeinsame Tagesfahrten Revue passieren. Ein Abend mit Frank Suchland Anfang April 2016, der die Teilnehmer in die fantastische Welt der Schaumburger Sagen führte, hatte späte Folgen. Kutil überreichte die Einnahmen der Veranstaltung in Höhe von 200 Euro an die stellvertretende Leiterin des Lindhorster Kindergartens, Stefanie Gewecke, sowie an Stefanie Rode und Julia Gudszend vom Förderverein der Kita. Mithilfe dieser Finanzspritze sollen Magnetbausteine angeschafft werden.
Auch einen Ausblick auf die in den nächsten Monaten geplanten Veranstaltungen gab Kutil. Dazu zählen beispielsweise Tagesfahrten ins Freilichtmuseum Detmold und Schieder-Schwalenberg sowie die Beteiligung am für den im Dezember geplanten zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Kirche.
Im Anschluss an den Kassenbericht entlastete die Versammlung den Vorstand einstimmig. Hans-Dieter Scholz nahm für 25-jährige Vereinstreue eine Ehrenurkunde entgegen.  hga

Anzeige