Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lüdersfeld 17-Jähriger stirbt bei Unfall
Schaumburg Lindhorst Lüdersfeld 17-Jähriger stirbt bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 12.03.2012
Anzeige

Lüdersfeld (gus, r). Der Jugendliche war nach Angaben der Beamten auf seinem Leichtkraftrad unterwegs in Richtung Stadthagen, als er in Höhe eines grünen Ortshinweisschildes von einem entgegenkommenden Auto erfasst wurde. Bei dem Frontalzusammenprall wurde der Jugendliche mit seinem Fahrzeug in den Seitengraben geschleudert. Er starb an den Folgen des Zusammenstoßes.

Der Fahrer des Autos kam ebenfalls von der Fahrbahn ab, prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum und wurde verletzt in das Kreiskrankenhaus Stadthagen eingeliefert. Der 47-jährige Unfallverursacher hatte nach Zeugenaussagen einen auch in Richtung Lüdersfeld fahrenden Mofafahrer überholt und dabei wahrscheinlich den entgegenkommenden Kradfahrer übersehen.

Anzeige