Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Autounfall über dem Mittellandkanal

Niedernholz Autounfall über dem Mittellandkanal

Großes Glück hatte ein 19-jähriger Mann aus Sachsenhagen bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 22.45 Uhr auf der Kreisstraße 35.  Auf der Brücke des Mittellandkanals kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach das Brückengeländer.  Der junge Mann verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Voriger Artikel
Ein Glied in der Kette
Nächster Artikel
Herausragende Führungspersönlichkeit
Quelle: Polizei

NIEDERNHOLZ/SACHSENHAGEN. Der junge Mann fuhr nach Angaben der Polizei mit seinem BMW die Kreisstraße 35 von Niedernholz in Richtung Sachsenhagen entlang.
Auf der Brücke des Mittellandkanals kam der Wagen plötzlich und für den Fahrer aus unerklärbaren Gründen nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine hohe Bordsteinkante und durchbrach danach das Brückengeländer. Lediglich ein dahinterliegender Stahlträger verhinderte, dass der Wagen in den Mittellandkanal stürzte.

Schwerbeschädigt konnte das Auto vor dem Absturz geborgen werden. Der junge Mann verletzte sich bei dem Unfall leicht. Die Gefahrenstelle auf der Brücke wurde noch in der Nacht umfangreich abgesichert.
„Der junge Mann hat riesiges Glück gehabt, dass der Wagen nicht in den Mittellandkanal gestürzt ist. Wir wissen wir nicht, ob der Fahrer das überlebt hätte,“ so Axel Bergmann, Sprecher der Polizei. vr/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg