Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Umleitung wegen Vollsperrung

Schutzwände für B65 Umleitung wegen Vollsperrung

Die Bundesstraße 65 muss am kommenden Sonnabend, 16. September, zwischen Vornhagen und Kobbensen voll gesperrt werden. Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln erklärte, müssen die Autofahrer mit Behinderugen rechnen.

Voriger Artikel
Angriff unter Atemschutz
Nächster Artikel
Familiär und beschwingt

Symbolbild

Quelle: Archiv

Vornhagen/Kobbensen. „Grund sind Umbauarbeiten für die Verkehrssicherung im Baustellenbereich der Gemeindebrücke beim Lohhof und dem Lärmschutzwall bei Kobbensen“ im Zuge des 2+1-Ausbaus der Bundesstraße, wie die Behörde mitteilt. Dazu müssen Stahlschutzwände umgestellt werden, was nur unter Vollsperrung ausgeführt werden könne. Die Arbeiten sollen am Sonnabend um 8 Uhr beginnen und bis um 13 Uhr abgeschlossen sein. Eine Umleitung wird eingerichtet. Der Verkehr in Richtung Stadthagen wird über Beckedorf, Lindhorst und Lüdersfeld nach Vornhagen geführt. In der Gegenrichtung nach Hannover erfolgt die Verkehrsführung über Heuerßen, Kobbensen und Beckedorf.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg